Frauenkreis

in Planung ab September

Ich bin noch ganz beseelt von der Erfahrung eines Frauenkreises mit über 60 Frauen auf dem Waldhealingfestival (siehe unten) ! Es war so eine wunderschöne berührende, verbindende Erfahrung.
Und ich hoffe sehr, dass meine Planungen für einen Frauenkreis, als einen feste Gruppe von Frauen, die sich regelmäßig trifft, um gemeinsam zu wachsen, zu heilen, sich zu unterstützen, Sisterhood zu teilen, nun auch bald in die Umsetzung finden darf. Mein Wunsch ist es im September zu starten in Aachen im Yogaworx. Melde dich doch gern schon mal bei mir, wenn Du Interesse hast.

auf dem Waldhealing Festival 17. - 19 Juni 2022:  Freitag 20 Uhr 

Circle of Sacred Sisterhood

„Embracing womenhood and sensuality“

 

„Sisters holding hands, in the circle we are held, 

sisters holding hands, in the circle we are strong, 

sisters holding hands, in the circle we remember, 

sisters holding hands, in the circle we belong. „

Ayla Schafer - Rose

 

Im Tanz, im Gesang und im Ritual, erwecken und verbinden wir uns mit unserer Weiblichkeit, unserer Sinnlichkeit und unserer ureigenen Schöpferkraft.

In einer Meditation verbinden wir uns mit unserem Schoßraum und öffnen unser Sakral-Chakra. Ein “Song-Spell“, ein Mantra aus weise gewählten Worten, die eine tiefe Erinnerung auf Zellebene auslösen, gesungen mit der Intention Energie zu bündeln, kreiert Magie und verbindet uns tief mit unserer emotionalen, sinnlichen und sexuellen Natur, die sich über unser Sakral-Chakra ausdrückt.

Der Kreis der Frauen schafft einen kraftvollen, heiligen und sicheren Raum, in dem wir uns wieder ganz mit unserem Körper, der Erde, unserem wahren Wesen und dem Göttlichen verbinden können. Die unterstützende, nährende Kraft der Sisterhood stärkt uns den Rücken und hilft uns wieder in unsere eigene Mitte und Kraft zu finden.

Soulsisters rise up!